Neues goDMD Prototypeshield für VET6 Controller

Stefan hat ein neues Prototypeshield für den VET6 Controller entworfen. Große Vorteile sind die Gesamtgröße, die geringe Bauhöhe und die integrierte WS2811 LED-Ansteuerung. Die FW ist noch im ersten Beta-Status und wird per ST-Link V2 USB Adapter übertragen. WLAN, DHT-Unterstützung, IR- und PIR-Anschlüsse sind ebenfalls an Bord. Einige Anwendungsbeispiele folgen in den nächsten Tagen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>